KeyboardPartner B3 Clone HOAX

Zurück zur ToneWheel Hauptseite

Meinungen und Demo-Mitschnitte zum HOAX auf dem TASTENFESTIVAL 2011 IN HERDECKE vom 22.09. bis zum 25.09.2011

DSC_4176_resize.JPG

"Du bist viel zu billig!" - MF

DSC_4187_resize.JPG

"Klingt schon sehr gut. Genial." - JK

"Ganz wie früher!" - Hady Wolff

tf_florian_hutter_resize.JPG

"Macht tierisch Spaß!" - Jungtalent Florian Hutter

Demo-Mitschnitt, gespielt von Florian Hutter an der "wunderlichen" HOAX-Orgel, gebaut von Friedemann "Happyfreddy" Goltz, am Schlagzeug begleitet von Roland Specke

tf_simon_oslender_resize.JPG

"Nur wenn man hinschaut, merkt man, dass man an keiner B3 sitzt!" - Simon Oslender (13), Aachen

Unbedingt anhören: Die abgebildete "Obi-Orgel" mit HOAX im Sperrholzgehäuse, gespielt von Simon (Zusammenschnitt als MP3) mit Neo Instruments Ventilator als Leslie-Simulator

Und noch eine Demo von Simon: Die "sonnige" HOAX-X5

YouTube-Video: Simon an der HOAX-X5

tf_thomas gulz_resize.JPG

 "Fantastisch. Nicht zu fassen, dass das mal eine X5 war. Find ich vom Klang besser als so manche Original-B3." - Thomas Gulz, Wien

Antest-Mitschnitt von Thomas Gulz als MP3 an der umgebauten HOAX-X5 (defekter Transistor-Generator entfernt, HOAX eingebaut) mit Neo Instruments Ventilator als Leslie-Simulator, am Schlagzeug begleitet von Roland Specke

Demo-Mitschnitte mit portablem MP3-Aufnahmegerät - bitte die Messe-üblichen Nebengeräusche entschuldigen!

 

Die Hammond-Klinik · Carsten Meyer
Verantwortlich für diese Webseite: Carsten Meyer · Warneckeweg 12 · 31303 Burgdorf (Hannover), Germany
Mobile phone: +49 172/5414784
E-Mail Anfragen: info [at] keyboardpartner [dot] de